Zonta Club Lippstadt

Montag, 19. November 2018

1 2 3 4 5 6 7 8
Home Rückblick Zonta Club Lippstadt spendet 1.500 Euro für den Krankenhausclown

1.500 Euro für die Arbeit von „Dr. Clown“, überbracht durch Zonta-Präsidentin Annette BergschneiderZonta Club Lippstadt spendet 1.500 Euro für den Krankenhausclown

Erlös des Weinstands auf der Herbstwoche an "Dr. Clown"

Lippstadt, Dezember 2017
Zum zweiten Mal fördert der Zonta Club Lippstadt die Finanzierung von Auftritten des Krankenhausclowns in der Kinderklinik des Evangelischen Krankenhauses. Einen Spendenscheck über 1.500 Euro überbrachte nun die Präsidentin des Zonta-Clubs, Annette Bergschneider, an "Dr. Clown". Der Krankenhausclown sorgt mit seinen fröhlichen Auftritten für Lachen und Freude bei Kindern, die im Krankenhaus stationär behandelt werden müssen.

Die Spende des Zonta Clubs Lippstadt wurde durch einen Stand auf der Herbstwoche möglich, an dem in entspannter Atmosphäre gute Weine genossen werden konnten. Die gute Stimmung konnte nun weitergegeben werden an die Kinder, denen „Dr. Clown“ mit seinen Späßen den Krankenhausaufenthalt ein wenig leichter macht.