Zonta Club Lippstadt

Donnerstag, 23. November 2017

1 2 3 4 5 6 7 8
Home Rückblick Lippstädter Service Clubs spenden

Service Clubs aus Lippstadt spenden 18.000 EuroService Clubs Lippstadt spenden

Stolze Summe von 18.000 Euro übergeben

Lippstadt, März 2016 Zehn Service Clubs, vier Wochen Standdienst auf dem Weihnachtsmarkt, 18.000 Euro Reinerlös – das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Aktion, über das sich alle Beteiligten freuen können.

Wie in den Vorjahren unterstützen die Clubs mit dem Erlös aus der Weihnachtsmarkt-Aktion soziale Projekte in der Region. Diesmal gehen die Einnahmen zu gleichen Teilen von jeweils 9.000 Euro an das geplante Hospiz in Soest und in Form von Sprachkursen an die Flüchtlingshilfe in Lippstadt.

Sigrid Kübler-Molitor, Christliches Hospiz Soest gGmbh, bedankte sich für das Engagement und die Spende, die zusammen mit vielen anderen großen und kleinen Spenden dazu beiträgt, dass im Herbst 2016 mit dem Bau eines stationären Hospiz mit zehn Plätzen begonnen werden kann. Den zweiten Scheck nahm Werner Kalthoff stellvertretend für den Fachdienst Soziales und Integration entgegen und brachte seinen Dank zum Ausdruck, dass damit eine frühzeitige Sprachförderung in Auffangklassen ermöglicht wird.

Für die bei der Spendenübergabe anwesenden Vertreter der Service Clubs ist vollkommen klar: Der gemeinsame Dienst auf dem Weihnachtsmarkt ist eine lohnende Aktion, die auf jeden Fall weitergeführt wird.



Foto: Lippstädter Tageszeitung "Der Patriot"