Zonta Club Lippstadt

Samstag, 19. Oktober 2019

1 2 3 4 5 6 7 8
Home Aktuelles Zonta Club Lippstadt spendet Rikscha

Zonta Club Lippstadt spendet Rikscha für gemeinnützige ZweckeRikscha Fuhrpark vergrößert

Zonta Club Lippstadt unterstützt den Verein "Drehmomente"

Lippstadt, Mai 2019 Barbara Berger vom Verein "Drehmomente" freut sich über die dritte Rikscha in ihrem Fuhrpark. Diese wurde durch den Zonta Club Lippstadt gespendet. Mit der Rikscha können immobile Menschen zu Orten gefahren werden, die sie sonst nicht mehr aufsuchen könnten. Diese kostenfreien Fahrten ermöglichen einen Kontakt zur Außenwelt und geben ein Gefühl von Freiheit und Beweglichkeit. Kranken, eingeschränkten und einsamen Menschen jeden Alters kann so eine unbeschwerte Zeit geschenkt werden.

Es ist nun auch möglich, Patienten zum Krankenhaus zu fahren. Die Rikscha ist so gebaut, dass sie in einen Krankenhausaufzug passt. Der variable Einstieg der Rikscha ermöglicht einen bequemen Ein- und Ausstieg.

Barbara Berger und ihre Mitfahrer wünschen sich, dass viele Menschen dieses Angebot, das unabhängig vom Alter für jeden gilt, nutzen. Man möge sich nicht scheuen und sich unter der Handynummer 0172 5333327 melden. Der Zonta Club Lippstadt freut sich darüber, mit seiner Spende dieses sinnvolle und außergewöhnliche Projekt unterstützen zu können.